100 Freiminuten und SMS – neuer Starter Tarif bei Klarmobil


100 Freiminuten und SMS – neuer Starter Tarif bei Klarmobil – Im April gab es bei den Drillisch Discounter eine größere Tarifanpassung bei der eine Reihe von Tarife neu überarbeitet wurden. Unter anderem gab es auch in verschiedenen Bereichen günstigere Preise. Es war nur eine Frage der Zeit bis auch die anderen Disocunter auf diese Anpassung reagieren würden. Den Anfang macht nun Klarmobil mit einem neuen Tarif, der die aktuellen Angebote Von Smartmobil und DeutschlandSIM in diesem Bereich angreift. Der „Allnet Starter Tarif“ von Klarmobil ist dabei ein Tarifpaket mit monatlichem Paketpreis und 24 Monaten Laufzeit. Dafür gibt es monatlich sowohl Freiminuten und SMS als auch eine Internet-Flatrate für den mobilen Datenzugang. Der Tarif kostet aktuell 9.95 Euro und enthält folgende Leistungen:

  • 100 Freiminuten in alle deutschen Netze
  • 100 FreiSMS in alle deutschen Netze
  • Internet-Flatrate (200MB HSDPA Speed)
  • D-Netz Qualität

Sind die monatlichen Freieinheiten aufgebraucht, werden Gespräche und SMS separat abgerechnet. Eine Gesprächsminute kostet dann 9 Cent, eine SMS wird ebenfalls mit 9 Cent abgerechnet. Die Internet Flat wird bei Überschreitung des Volumens auf GPRS Speed gedrosselt. Mehrkosten entstehen dadurch aber nicht.

Die Angabe des genutzten Netzes ist mit D-Netz wieder sehr vage. Derzeit nutzen sowohl die Telekom als auch Vodafone das D-Netz, welcher Netzbetreiber genau für diesen Tarif genutzt wird ist daher aus dieser Angabe nicht abzulesen. Man bekommt bei der Bestellung derzeit allerdings Simkarten im Netz der Telekom ausgeliefert (erkennbar an der Vorwahl 0151). Der neue Tarif scheint daher das Telekom-Netz zu nutzen. Es besteht aber auch die Chance, dass der neue Tarif in mehreren Netze angesiedelt ist. Die Zuordnung ist bei Klarmobil nicht immer eindeutig. Das Unternehmen arbeitet mit alles Netzbetreibern mit Ausnahme von Eplus zusammen.  Informationen rund um das Klarmobil Netz und die  komplexe Zuordnung von Netz und Tarif findet man auf dieser Seite und hier.

Der neue Starter Tarif schließt die Lücke zwischen der Allnet-Flatrate von Klarmobil und dem Handy-Spar Tarif. Besonders das Netz der Telekom könnte ein großer Vorteil für den neuen Tarif werden, denn bislang gab es in diesem Netz kaum Alternativen. Leider hat der Tarif eine Laufzeit von 24 Monaten. Bei den Konkurrenten DeutschlandSIM und Smartmobil gibt es diese Tarife mittlerweile auch ohne Laufzeit, Die Karten können dann jeweils mit 4 Wochen Frist zum Monatsende gekündigt werden. Diese Flexibilität gibt es beim Allnet-Starter Tarif von Klarmobil leider nicht, trotzdem ist das neue Paket aber eine gute Ergänzung zum aktuellen Tarifangebot.

Fragen zu diesem Anbieter oder Thema?


Unsere Tarifexperten stehen unter www.mobisim.de jederzeit bereit um Ihre Probleme aus dem Bereich Mobilfunk oder Handy schnell und einfach zu lösen. Natürlich kostenlos!

==> Hier Fragen stellen