Neue Datenflatrate bei Debitel Light


Eine Datenflatrate im Netz von T-Mobile (d1) war bislang eher die Ausnahmen. Zu groß war die Angst des Unternehmens die Datenströme könnten das Netz überlasten. Mittlerweile hat aber auch die Telekom eingesehen, dass die Zukunft in der mobilen Datenübertragung liegt und erlaubt den Discountern auch im Datenbereich Flatrates anzubieten.

Beim neu gestarteten Discounter Debitel Light gibt es die Datenflatrate auf Prepaid Basis aktuell für 9.95 Euro. Die Flat ist dabei als Option zum Tarif verfügbar und kann im monatlichen Rythmus gebucht. Sie verlängert sich dabei automatisch um einen Monat wenn sie nicht gekündigt wird und genügend Guthaben auf der Karte ist.

Die ersten 200MB pro Monat gibt es dabei UMTS Speed. Das ist vergleichsweise langsam im Vergleich mit anderen Surf-Flatrates die HSDPA Speed (bis zu 7,2Mbit/s) bieten. Die oben bereits angesprochene Angst vor einer Netzüberlastung hat an dieser Stelle wohl die Konditionen diktiert. Sind die 200MB pro Monat verbraucht wird die Geschwindigkeit der Verbindung auf GPRS Geschwindigkeit reduziert. Das ist nochmal deutlich langsamer als der UMTS Speed.

Für Vielsurfer ist die Flatrate damit kaum geeignet. Das Freivolumen ist dafür zu knapp bemessen und mit UMTS Speed kommt auch nicht wirklich Vergnügen beim mobilen Surfen auf. Wer oft und viel mobil ins Internet geht ist daher mit einer Flatrate in einem der anderen Netze (beispielsweise Hellomobil bei O2 oder Callmobile bei D2) besser beraten. Die Preise sind dabei vergleichbar: kleinere Flatrates mit 250 bis 500 MB kosten dort ebenfalls nur um die 10 Euro pro Monat und die Leistung die man dafür bekommt ist besser weil die Verbindungen schneller sind. Die künstliche Reduzierung der Geschwindigkeit bei T-Mobile ist an dieser Stelle ein echter Wettbewerbsnachteil.

Wer wenig surft und nicht das Netz wechseln möchte findet in der Debitel Light Flatrate aber eine echte Alternative zu den bestehenden Angeboten im T-Mobile Netz. Und es besteht natürlich immer die Hoffnung, dass D1 irgendwann die Geschwindigkeit erhöht.

Fragen zu diesem Anbieter oder Thema?


Unsere Tarifexperten stehen unter www.mobisim.de jederzeit bereit um Ihre Probleme aus dem Bereich Mobilfunk oder Handy schnell und einfach zu lösen. Natürlich kostenlos!

==> Hier Fragen stellen