Prepaid Surfstick bei Otelo nur noch 29.90 Euro


otelo_surfstick_250x200

Otelo macht den Einstieg in den mobilen Datenbereich noch billiger und senkt den Preis des Surfsticks von 39.90 Euro auf 29.90 Euro. Die Aktion mit dem vergünstigten Kaufpreis läuft voraussichtlich noch bis 30.11.2010. Der Prepaid Surfstick erlaubt das Surfen im Netz von Vodafone mit bis zu 3,6Mbit/s.

Abgerechnet wird über das flexible Websessions Modell von Vodafone. Dabei stehen 4 verschiedene Sessions zur Verfügung die je nach Bedarf gebucht werden können:

  • 9 Min. = 0,19 Euro
  • 99 Min. = 1,99 Euro
  • 99 Std. = 5,99 Euro
  • 9 Tage = 9,99 Euro

In den beiden kleinen Session steht dabei ein Volumen von 500MB ungedrosselt zur Verfügung. Bei den beiden großen Session können sogar 1 Gigabyte Daten pro Session mit voller Geschwindigkeit geladen werden. Nach Verbrauch dieses Volumens wird die Geschwindigkeit des Zugangs für die restliche Zeit der Session auf GPRS Niveau herabgesetzt. Das Volumen steht bei jeder neuen Buchung einer Websession wieder komplett zur Verfügung.

Otelo hatte erst vor wenigen Wochen das Internet-Stick Angebot gestartet. Insbesondere im Datenbereich ist das Netz von Vodafone sehr interessant, denn der Ausbaustand mit UMTS und HSDPA ist dort schon sehr weit fortgeschritten. So kann man mit Vodafone fast überall in Deutschland mit hohen Geschwindigkeiten auch im mobilen Internet surfen.

Leider ist mit der Datenkarte von Otelo kein Telefonieren möglich. Die Karte wird ohne Rufnummern geliefert und eignet sich damit nur für Datenübertragung. Eine Nutzung in einem Smartphone ist damit leider nicht sinnvoll.

Fragen zu diesem Anbieter oder Thema?


Unsere Tarifexperten stehen unter www.mobisim.de jederzeit bereit um Ihre Probleme aus dem Bereich Mobilfunk oder Handy schnell und einfach zu lösen. Natürlich kostenlos!

==> Hier Fragen stellen