Videotutorial: iPad Microsim einrichten


Das iPad ist mittlerweile in Deutschland erhältlich und die meisten Anbieter haben mittlerweile auch passende MicroSIM Karten im Angebot, denn das iPad lässt sich leider nicht mit einer normalen Simkarte betreiben.

Je nach Anbieter müssen dabei direkt im iPad die korrekten Zugangsdaten hinterlegt werden. Wie man das macht wird in diesem kleinen Video erklärt:

Die Zugangsdaten für die einzelenen Netze können in unseren Konfigurationen nachgelesen werden.

Neben der korrekten Technik sollte man auch darauf achten, einen günstigen Datentarif mit dem iPad zu nutzen. Ein großes Datenpaket (1GB) sollte es schon sein, besser ist natürlich in jedem Fall eine Datenflatrate bei der man sich über eventuell versurftes Volumen gar keine Gedanken mehr machen muss. Wer dagegen versucht ohne Datenoption mit einem normalen Handyvertrag mit dem iPad zu surfen könnte recht schnell von den hohen Kosten überrascht werden.

Fragen zu diesem Anbieter oder Thema?


Unsere Tarifexperten stehen unter www.mobisim.de jederzeit bereit um Ihre Probleme aus dem Bereich Mobilfunk oder Handy schnell und einfach zu lösen. Natürlich kostenlos!

==> Hier Fragen stellen